Corona-Impfung in der Praxis

Corona-Impfungen in der Praxis

 

Das RKI empfiehlt allen über 70-jährigen drei Monate nach der ersten Booster-Impfung eine zweite Auffrischungsimpfung mit einem mRNA-Impfstoff durchzuführen. Das Gleiche gilt für unter 70-jährige mit bestimmten Vorerkrankungen. Diese Impfungen können wir ab sofort in der Praxis durchführen.

Entsprechend den Stiko-Richtlinien empfehlen wir grundsätzlich allen Personen über 18 Jahre drei Covid-19-Impfungen durchführen zu lassen. Alle Interessierten für eine Erst- Zweit- oder Drittimpfung können derzeit einen zeitnahen Termin für die Impfung vereinbaren. Bitte melden Sie sich hierzu telefonisch bei unseren Mitarbeiterinnen.

Wichtig:

Wenn Sie in unserer Praxis einen Impftermin haben, laden Sie sich unbedingt vor der Impfung den entsprechenden Aufklärungs- und Einwilligungsbogen herunter und bringen ihn ausgefüllt und unterschrieben mit:

Aufklärung und Einwilligung

 

Links zu offenen Impfzentren:
Weitere Informationen erhalten Sie: